2 - Tages Kanutour auf der Raab


Termin: 18.-19.07.2020

Zwei Tage sind wir unterwegs am Wasser, in einer ursprünglichen und natürlichen Landschaft im Nationalpark Ösrég.

 

Zwei Tage verbringen wir als Gruppe und genießen die einladende Landschaft, selbst zubereitetes Essen (einmal gehen wir in ein uriges ungarisches Gasthaus essen), Gemeinschaft am Wasser, haben Spaß, lassen die Seele baumeln und den Alltag hinter uns.

 

Bist du dabei? Ganz egal ob du alleine mitkommst, der richtige Ruderpartner wird gefunden oder als Paar oder Familie. Sei dabei :-)

 

Detailliertere Infos findest du weiter unten.

 

Impressionen


Treffpunkt und strecke:


Treffpunkt ist der Bahnhof in Mogersdorf um 09:00 Uhr

 

Die Strecke führt uns von Mogersdorf nach St. Gotthard hindurch durch das Wehr - dort wird Pause gemacht - danach geht es durch die Stadt. Zwischendurch werden wir immer wieder Pausen einlegen inkl. der gemütlichen Bauernjause. In Margyarlak befindet sich wieder ein Wehr, dass uns aus dem Wasser holt. Die Strecke selbst zeichnet sich durch viele schöne Abschnitte, wunderbarer Flusslandschaft, Meandern und Sandbänken aus. In Rátót angekommen sind wir für die erste Nacht am Ziel, an einem einladenden  Campingplatz. 

 

Die Zelte werden aufgestellt und wir genießen Kaffee, danach geht's in ein ungarische Gasthaus zum genussvollen Abendessen (dieses ist selbst zu bezahlen; die Preise in Ungarn sind merklich niedriger als in Österreich).

 

Am Sonntag brechen wir nach dem gemeinsamen Frühstück auf und wagen wieder das Abenteuer Wasser mit schon etwas Übung vom Vortag. Vielleicht gibt es den einen oder anderen Muskelkater, aber man ist schnell wieder drin im Rudern und vergisst zwischendurch, dass kurz zuvor noch alles weh getan hat. Zwischendurch, dort wo es uns gefällt, werden wir unser Müsli essen und die Jause einnehmen. Die Jausenpause eignet sich auch dafür, um ein herrliches Bad zu nehmen oder ein wenig zu plantschen.

 

Im Laufe des Nachmittags treffen wir am Endpunkt der Tour ein (Ratot). Dort werden die Kanus gemeinsam gereinigt und verladen. Natürlich nicht ohne Gruppenfoto - als Abschluss und Erinnerung.

 

Ein Teil der Fahrzeuge wird von den Teilnehmenden zwei Mal mitüberstellt, um den Rücktransport zu ermöglichen.

 

Leistungen:


Verpflegung inkl.: Müsli, Bauernjause, Kaffee, Süßigkeiten sowie Obst, Gemüse, Frühstück, Trinkwasser und natürlich unser unschlagbar guter italienischer Espresso.

 

Ausrüstung inkl.: Kanus, wasserdichte Säcke, Schwimmwesten, Paddel, Küchenutensilien

 

Campingplatzgebühr inkl.

 

Selbst zu bezahlen bzw. mitzubringen:

Das Abendessen am Samstag wird in einem ungarischen Gasthaus eingenommen und ist selbst zu bezahlen.

Zelt und Isomatte/Schlafsack sind selbst vom Teilnehmenden mitzunehmen.

Wasserflasche, Ersatzkleidung, Handtuch, Toilettsachen, Sonnencreme, Kopfbedeckung, Regenjacke bitte mitbringen.

 

Rücktransport: wird gemeinschaftlich organisiert. Die Teilnehmer werden hier um Mithilfe gebeten. D.h. ein Teil der Autos wird zu Beginn der Tour zum ersten und später zum zweiten Endpunkt umgestellt.

 

Preis:


2 -Tagestour: Erwachsene € 115,-- / Kinder bis 15: € 69,-- inkl. Mitgliedschaft